Country:
Camera bag buying guide

Ratgeber für
Kamera-Taschen

Welche Kamera-Ausrüstung haben Sie dabei?

Kamera-Taschen wurden speziell dafür entwickelt, Ihre Kamera, Objektiv, Laptop und sonstiges Zubehör wie Batterien, Filter und Blitzlichte überall aufzubewahren und zu schützen. Da Kameras und Objektive in ihrer Größe variieren, werden Kamera-Taschen und Rucksäcke oft für die jeweilige Art von Kameras gebaut, die Sie transportieren. In jeder Manfrotto Taschenkollektion finden Sie eine Auswahl an Geräten, die zur Tasche passen.

  • Taschen für spiegellose Kameras: Spiegellose Kameras (auch bekannt als kompakte Systemkameras oder CSCs) werden immer beliebter. Sie sind oft kompakter als eine DSLR-Kamera, benötigen aber auch viele Akkus. Um die große Auswahl an Kamera-Taschen einzugrenzen und die richtige zu wählen, nutzen Sie unsere CSC Taschen Suchfunktion zur Auswahl einer spiegellosen Kameratasche.

  • DSLR Kamera-Taschen: DSLR Kameras und die dazugehörigen Objektive sind etwas größer als spiegellose und erfordern eine möglicherweise größere Kameratasche. DSLR Kameras werden in verschiedenen Größen angeboten, es gibt kompakte aber auch große professionelle DSLR Kameras mit Portraitgriff.

  • Video Kamera-Taschen: Taschen für Videokameras fassen größere professionelle Ausrüstung und verfügen über Funktionen, die Ihren Video-Workflow unterstützen.

  • Drohnen-Taschen: Taschen für Drohnen haben oft Eigenschaften, die völlig einzigartig sind. Zusätzliche Ausrüstung wird zur Unterstützung Ihrer Drohne benötigt, wie zum Beispiel ein Sender, Batterien, Ersatzteile oder Werkzeuge. Die Drohnen Taschen Suchfunktion hilft Ihnen bei der Auswahl einer Tasche, die zu Ihrer Drohne passt.

  • Stativ-Taschen und Weiteres: Einige Stative sind kompakt und einfach an einer Tasche zu befestigen, während andere ziemlich sperrig sind und schwer zu transportieren. Manchmal brauchen Sie eine bequemere Tragelösung als dass Sie Ihr Stativ an Ihren Rucksack schnallen. An dieser Stelle sollten Sie siche ine Stativtasche anschaffen.

Egal ob Sie ein Amateur sind, der seine Kamera nur einmal im Jahr im Urlaub benutzt oder ein professioneller Fotograf, der jeden Tag von morgens bis abends fotografiert – das erste Zubehör, das Sie kaufen sollten, ist eine hochwertige Kamera-Tasche.

Hier gibt es natürlich eine ganze Reihe unterschiedlicher Modelle zur Auswahl. Die Suche nach der perfekten Tasche kann sich aufgrund der vielen verschiedenen Ausführungen und Eigenschaften unter Umständen etwas schwierig gestalten.

In unserem Manfrotto Ratgeber für Kamera-Taschen führen wir Sie durch die verschiedenen Taschenarten, die Sie kaufen können, wir besprechen die Vor- und Nachteile der einzelnen Taschen und wie Sie sich bei dem breiten Angebot leichter für eine Kamera-Tasche entscheiden können, bzw. welche Tasche in bestimmten Situationen am besten geeignet ist. besten geeignet ist. 
Wenn Sie eine Kamera-Tasche suchen, sollten Sie sich folgende Fragen stellen: Brauche ich eine Kameratasche? Welche Ausrüstung benutze ich? Wie groß soll die Tasche sein? Möchte ich meine gesamte Ausrüstung oder nur ausgewählte Teile tragen? Wo trage ich meine Tasche und wird die Tasche in meiner Umgebung für mehr Komfort sorgen? Schließlich, wie viel Budget steht Ihnen zur Verfügung?

Kamera-Taschen haben den Vorteil, dass sie extrem komfortabel sind, meistens mehr als ein normaler Rucksack! Jede unserer Kamera-Taschen verfügt über schützende innere Trennwände, so dass Ihre Ausrüstung optimal organisiert ist, und mit den Polstern und Trennwänden wissen Sie außerdem, dass Ihre Kamera vor Stößen und Kratzern gut geschützt ist. 
Von einfachen Kamera-Halfter und Etuis, in die nur eine einzige Kamera passt, über Messenger-Taschen die perfekt für die Stadt sind, bis hin zu Kamera-Rucksäcken, die überall mit hingenommen werden können, und Foto-Trolleys die all Ihre schwersten Kamera-Ausrüstungen tragen können. Wir sind davon überzeugt, dass Sie nichts zu Hause lassen müssen. In unserem Sortiment gibt es mindestens eine Tasche, die perfekt zu Ihnen passt. Jetzt müssen Sie nur noch herausfinden, welche Kamera-Tasche das ist!

Messenger-Taschen eignen sich hervorragend für Flugreisen

Messenger-Taschen für Kameras und Schultertaschen sind die praktischsten Lösungen für den Transport Ihrer Ausrüstung. Die Windsor Messenger M oder die Noreg Messenger 30 sind die schicken Kamerataschen und Rucksäcke, in denen Sie Ihre Kamera transportieren können. 
Diese Taschen bieten Ihnen einen schnellen Zugang zu Ihrer Kamera und genügend Platz, um zusätzliche Objektive aufzubewahren. Zusätzlich können Sie persönliche Gegenstände, wie Ihren Laptop, Verpflegung oder eine Wasserflasche mitnehmen. Das macht sie zu multifunktionellen Taschen für jeden Tag.

Ein professionelle Alternative zu einer Messenger-Tasche ist eine Slingtasche, wie zum Beispiel die ProLight FastTrack Slingtasche. Diese gleicht eher einem Rucksack als einer Slingtasche, aber hat den charakteristischen Gurt, der quer über die Brust geht und somit dem Tragegurt einer Messenger-Tasche ähnelt.

Die Taschen haben außerdem einen schnelleren Zugang auf Ihre Kamera als es ein Rucksack hat, da Sie die Tasche vor Ihrem Körper tragen können, um das Hauptfach zu öffnen.

Messenger-Taschen eignen sich hervorragend für Flugreisen , denn sie können leicht unter dem Sitz oder in ein Gepäckfach im Flugzeug verstaut werden. Wenn Sie auf dem Fahrrad durch die Stadt fahren, kommen Messenger-Taschen besonders gut zur Geltung, aber sie sind auch perfekt für jeden, der zu Fuß durch die Stadt geht.

Messenger-Taschen sind raffinierte und stylische Kamerataschen die auch sehr schlicht sein können und sich dadurch auch perfekt als Tasche für die Arbeit eignen. Vergessen Sie nicht, sich unsere National Geographic Kollektion anzuschauen. Hier wird mit Sicherheit eine Tasche für Sie dabei sein.

Kamera-Halfter und Etuis

Kamera-Halfter sind einzigartig, da sie so konzipiert sind, dass in sie nur Ihre Kamera mit Ihrem Lieblingsobjektiv passen. Es gibt keinen Platz für ein zusätzliches Objektiv oder anderes Zubehör mit diesen Taschen. Sie bekommen also das, was Sie sehen! Je nach Größe gibt es Halfter für spiegellose Kameras sowie Halfter für DSLR-Kameras.

Eine weitere Besonderheit des Kamera-Halfters ist, dass es von einem Gürtel um die Taille und einem zusätzlichen Gurt getragen wird. Das ist großartig, da so das gesamte Gewicht von den Schultern genommen und Ihnen ein einfacher Zugriff zu Ihrer Kamera ermöglicht wird.

Das Halfter ist so konzipiert, dass es Ihre Kamera schützt. Wenn Sie Ihre Kamera in das Halfter stecken, sitzt sie fest in der Tasche, die mit einer dicken Polsterung versehen ist. In der Regel gibt es zusätzlich einen eingebauten Regenschutz, den Sie leicht über das Halfter und Ihre Kamera stülpen können.

Ein weiterer großer Vorteil eines Kamera-Halfters ist die Möglichkeit, das Halfter in eine größere Tasche zu packen und Ihre Kamera so sicher zu verstauen. Sie sollten beim Kauf einer Halftertasche darauf Acht geben, dass die Tasche so eng wie möglich an Ihre Kamera angepasst ist. Wählen Sie Ihr primäres Objektiv (das Objektiv, das Sie am häufigsten verwenden). Auf diese Weise gewährleisten Sie maximalen Schutz. Es gibt sogar Halfter, die zu einem 70-200mm Objektiv passen.

Wenn Sie als Event-Fotograf tätig sind und eine Ersatzkamera mit angebrachtem Objektiv mit sich führen möchten, dann ist ein Kamera-Halfter eine gute Alternative zu einem offenen Gurtsystem, das weniger umfassenden Schutz bietet.
Wenn Sie also nur Ihre Kamera und ein Objektiv bei sich tragen möchten, dann ist ein Kamera-Halfter das Richtige für Sie.

Foto-Trolleys

Trolleys sind fantastisch, um große Mengen an schwerer Kamera-Ausrüstung zu transportieren, ohne sie auf dem Rücken tragen zu müssen. Ein Trolley erweckt das Gefühl, seine ganze Ausrüstung auf Rädern dabei zu haben!

Unsere Pro Light Trolley-Kollektion besteht aus 7 Trolleys, die alle wie ein üblicher Rollkoffer aussehen, aber im Inneren sind sie in eine Reihe von Fächern unterteilt, um mehrere Objektive, Laptops, Tablets, Studiobelichtung, Blitze, Kardanringe, Stative, Audiorekorder und eine Menge anderes Zubehör zu transportieren.

Insbesondere der neue Pro Light Trolley Air-55 für DSLR-Kameras und Camcorder wurde speziell für Reisende entwickelt und wurde an internationale Handgepäckmaße angepasst.

Die Außenseite des Trollleys Air-55 besteht aus Ripstop-Gewebe mit verstärktem Schutz an den Ecken und einer zusätzlich schützenden Verkleidung. Im Inneren des Trolleys gibt es einen EVA geformten Einsatz, der ein geringes Gewicht und starken Schutz gewährleistet. Ausgestattet mit einer großen Vordertasche, die leicht zugänglich für einen 17'' Zoll Laptop ist, und einer zweiten Vordertasche, die für Dokumente geeignet ist, bietet der Trolley einen organisierten Aufbau für Ihre wichtigen Gegenstände.

Wenn Sie viel reisen und wissen, dass Sie das meiste Ihrer Kameraausrüstung dabei haben müssen, dann ist ein Trolley eine kluge Investition. Wenn Sie Unterstützung bei der Auswahl des richtigen Trolleys benötigen, um Ihre Outdoor-Fotografie im Ausland zu verbessern, lesen Sie gerne unseren Ratgeber für Kamera-Taschen!

Kamera-Rucksäcke

Kamera-Rucksäcke sind spezielle Taschen, die oft von Reisefotografen bevorzugt werden. Auf Reisen wünschen sich viele Fotografen einen komfortablen Rucksack, in den ihre gesamte Ausrüstung, Objektive, Filter, Stative usw. passen und der gleichzeitig genügend Platz für persönliche Gegenstände wie Wasserflaschen, Essen oder eine Jacke bietet.

Wie bei unseren Messenger-Taschen können Sie auch bei Rucksäcken je nach Größe Ihrer Ausrüstung zwischen stylischen oder professionellen Taschen wählen.

Kamera-Rucksäcke können kompakt und einfach sein wie zum Beispiel die NX Kollektion, oder stylisch wie der Noreg oder Manatthan Rucksack. Alle stylischen Taschen ermöglichen es Ihnen, nicht nur Ihre Kameraausrüstung, sondern auch persönlichen Gegenstände wie eine Wasserflasche oder einen Laptop mitzunehmen.

Wenn Sie professionelle Ausrüstung mit sich führen – beispielsweise zwei Kameras, mehrere Objektive, einen Laptop, Filter und anderes Zubehör, dann sind Sie wahrscheinlich eher an unserer Advanced oder Pro Light Kollektion interessiert. 
Eine weitere Art Tasche, nach der Sie Ausschau halten sollten, sind Drohnentaschen wie den Pro Light Rucksack 3N1-36 oder den Aviator Drohnen Rucksack. Diese Taschen sind speziell für Drohnen wie die DJI Phantom 4 entwickelt worden, können aber auch viele andere Gegenstände aufnehmen. Sie werden überrascht sein, wie viel Sie in einen Drohnenrucksack packen können.

Stativ-Taschen

Stativ-Taschen sind bequeme Transportmöglichkeiten und bieten Ihrem Stativ mehr Schutz , als wenn Sie es nur an einen Rucksack befestigen. Stativtaschen können gepolstert oder ungepolstert sein, je nach Gewicht und erforderlichem Schutz. Wenn Sie Ihr Stativ sicher transportieren möchten, können Sie aus einer gesamten Kollektion für Stativtaschen, die speziell für bestehende Stativmodelle entwickelt wurde und für alle Größen und Gewichtsklassen unserer Stative geeignet ist, wählen. Suchen Sie sich jene Tasche aus, die am besten zu Ihrem Stativ passt.

Wie findet man also die optimale Kamera-Tasche?

Mit so vielen verschiedenen Taschen zur Auswahl geschieht es schnell, dass man überwältigt ist. Sie müssen sich aber einfach nur daran erinnern, dass eine Kameratasche im Sortiment ist, die Ihre gesamte Ausrüstung schützt und Ihnen erleichtert diese zu tragen.

Tatsache ist, Ihre Tasche sollte zu Ihnen und Ihrer Persönlichkeit passen - stellen Sie also sicher, dass Sie eine Tasche kaufen, die Sie in den kommenden Jahren treu begleiten wird. Egal was Ihnen an einer Tasche wichtig ist, es wird eine Tasche in unserem Sortiment sein, die zu Ihnen und zu Ihrem Budget passt. Wir hoffen, dass Ihnen unser Ratgeber für Kamera-Taschen dabei geholfen, sich für die passende Tasche zu entscheiden!

Soziale Netzwerke

Capture. Share.

Unsere Marken

Loading cart

Mit Ihrer E-Mail anmelden